baumann ag berneck 2009

Es war uns sehr wichtig, dass das neue Gebäude für die Baumann Küchen und Bäder ihre Geschäftsphilosophie und damit auch die Corporate Identity verkörpert und repräsentiert. Der lang gestreckte Baukörper ist kompromisslos linear entwickelt. Unter dem weit ausladenden Dach werden die Besucher empfangen, dort befindet sich die geschützte, grosszügige Schaufensterfront und darüber die Verwaltung. Eine zweite ebenfalls einfach und klar organisierte Ausstellungsfläche findet man im 1. Obergeschoss, die noch erweiterbar wäre. Hier hat man die Möglichkeit eines direkten optischen Bezuges in die Schreinerei. Auf der gegenüberliegenden Schmalseite der Strassenfront werden die Produkte verpackt, verladen und den Kunden zugeführt. Entsprechend dieser Konzeption sind die beiden Seitenwände optisch geschlossen.